Bad Mergentheim

Autor Robert Seethaler bei „Literatur im Schloss“

Der preisgekrönte Bestseller-Autor Robert Seethaler kommt am Dienstag, 28. Mai, zu „Literatur im Schloss“ nach Bad Mergentheim. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Berühmt wurde er mit seinem Roman „Der Trafikant“. Im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim stellt er sein neues Buch „Das Feld“ vor.
Robert Seethaler liest aus „Das Feld“ am Dienstag, 28. Mai, im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim. Foto: (c)Urban Zintel
Der preisgekrönte Bestseller-Autor Robert Seethaler kommt am Dienstag, 28. Mai, zu „Literatur im Schloss“ nach Bad Mergentheim. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Berühmt wurde er mit seinem Roman „Der Trafikant“. Im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim stellt er sein neues Buch „Das Feld“ vor. Beginn ist um 19.30 Uhr. Robert Seethaler gehört zu den vielfach ausgezeichneten der Gegenwartsliteratur. Neben seinen Romanen verfasst er Drehbücher und ist als Schauspieler im Fernsehen und Kino zu erleben. „Der Trafikant“ ist in Baden-Württemberg inzwischen Schullektüre.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen