CREGLINGEN

Beim Abbiegen Auto übersehen

Zwei Schwerverletzte, eine Leichtverletzte und Schaden in Höhe von 4500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstagmorgen bei Creglingen. Gegen 7.15 Uhr war eine 44-Jährige mit ihrem Mercedes von Finsterloh kommend unterwegs und wollte nach links in Richtung Schonach abbiegen.
Zwei Schwerverletzte, eine Leichtverletzte und Schaden in Höhe von 4500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstagmorgen bei Creglingen. Gegen 7.15 Uhr war eine 44-Jährige mit ihrem Mercedes von Finsterloh kommend unterwegs und wollte nach links in Richtung Schonach abbiegen. Dabei erkannte sie offensichtlich den aus Richtung Schonach heranfahrenden VW eines 56-Jährigen zu spät, berichtet die Polizei. Trotz des Versuches des VW-Fahrers noch auszuweichen, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall schwer, eine 14-Jährige Insassin des VW leicht verletzt.