Bad Mergentheim

Bessere Aufklärung beim Thema Organspende

"Organe spenden = Überleben schenken" lautete der Titel der Informationsveranstaltung im Kursaal Bad Mergentheim.
Setzen sich für die Organspende ein (von rechts): Dr. Wilhelm Freiherr von Lamezan, Dr. Heiner Thierolf, Landrat Reinhard Frank, Elisabeth Krug, Dr. Christina Schleicher, Daniela Glaser, Rudi Wartha und Dr. Jochen Selbach. Foto: Frank Mittnacht
"Organe spenden = Überleben schenken" lautete der Titel der Informationsveranstaltung im Kursaal Bad Mergentheim. „Ein Thema das uns alle angeht, denn jeder von uns kann in die Situation kommen, auf ein Spenderorgan angewiesen zu sein“, betont Landrat Frank in seinen Begrüßungsworten. Die Kommunale Gesundheitskonferenz Main-Tauber-Kreis hatte die Veranstaltung organisiert, um Bürger zu informieren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen