Lauda-Königshofen

Betrunkener belästigt Kunden

Ein Betrunkener, der die Kunden einer Tankstelle in Lauda-Königshofen belästigte, wurde der Polizei am Donnerstagabend gemeldet. Die Beamten trafen den stark schwankenden Mann vor der Tankstelle an. Der 40-Jährige geriet dabei auch immer wieder auf die Fahrbahn. Da er nicht mehr sagen konnte, wo er wohnt, mussten ihn die Polizisten in Gewahrsam nehmen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von zweieinhalb Promille. Er durfte gegen eine Transport- und Übernachtungsgebühr seinen Rausch in einer Zelle ausschlafen.

Schlagworte

  • Lauda-Königshofen
  • Beamte
  • Kunden
  • Polizei
  • Polizistinnen und Polizisten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!