KARLSRUHE

Bratwurst auf zwei Beinen

(lsw) Bratwurst auf zwei Beinen – mit einem Unternehmen der besonderen Art möchten zwei Studenten aus Karlsruhe die knurrenden Mägen ihrer Kommilitonen füllen.
(lsw) Bratwurst auf zwei Beinen – mit einem Unternehmen der besonderen Art möchten zwei Studenten aus Karlsruhe die knurrenden Mägen ihrer Kommilitonen füllen. Mit einem knallgelben und 18 Kilogramm schweren Würstchengrill auf dem Rücken laufen die Karlsruher Studenten Conrad Bloser und Alexander Riederer von kommenden Mittwoch an über den Campus des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). „Walking Würschtl – die Wurst, die immer geht“ nennt sich dieses mobile Campus-Unternehmen, teilte das Studentenwerk Karlsruhe am Montag mit.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen