Bruno Rühl feierte 80.Geburtstag

MAIN-TAUBER-KREIS (RAB) Er musste sozusagen den Altlandkreis Tauberbischofsheim zu Grabe tragen und war erster Landrat des neu gegründeten Main-Tauber-Kreises.
MAIN-TAUBER-KREIS (RAB) Er musste sozusagen den Altlandkreis Tauberbischofsheim zu Grabe tragen und war erster Landrat des neu gegründeten Main-Tauber-Kreises. Jetzt feierte Bruno Rühl in Stuttgart den 80.  Geburtstag. Rühl wurde am 3. September 1926 in Mühlhausen geboren. Nach Gymnasial- und Militärzeit legte er 1947 an der Universität Heidelberg die Reifeprüfung ab und studierte dort Rechtswissenschaften und Volkswirtschaft. 1950 legte er die erste, 1954 die zweite juristische Staatsprüfung ab. 1964 wurde er Landrat des Kreises Tauberbischofsheim.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen