Lauda-Königshofen

CDU plant BürgerApp und WLAN-Ausbau

Die CDU-Fraktion im Gemeinderat Lauda-Königshofen will auch im kommenden Jahr den WLAN-Ausbau in den Stadtteilen fortsetzen, wie Fraktionsvorsitzender Marco Hess in einem Presseschreiben mitteilt.
Die CDU-Fraktion im Gemeinderat Lauda-Königshofen will auch im kommenden Jahr den WLAN-Ausbau in den Stadtteilen fortsetzen, wie Fraktionsvorsitzender Marco Hess in einem Presseschreiben mitteilt. Deshalb habe die Fraktion beschlossen und für das Haushaltsjahr 2020 beantragt, den Ausbau in Oberlauda (Schule/KJC) sowie in Heckfeld (altes Rathaus) fortzusetzen, so Hess. „Beide Standorte eignen sich nach unserer Auffassung gut und werden von der Bevölkerung bzw. der Jugend auch gut besucht“, so die Stadträte Dominik Martin und Fabian Bayer.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen