Tauberbischofsheim

Das Leben schmecken auf der Bundesgartenschau

Der diesjährige Jahresausflug der Dekanatskonferenzteilnehmer aus Tauberbischofsheim führte auf die Bundesgartenschau (Buga) nach Heilbronn. Vom Bahnhof aus war das Gelände schnell erreicht.
Der diesjährige Jahresausflug der Dekanatskonferenzsteilnehmer Tauberbischofsheim, darunter Pfarrer, Diakone, Gemeinde- und Pastoralreferenten, führte auf die Bundesgartenschau nach Heilbronn. Foto: Herbert Buhleier
Der diesjährige Jahresausflug der Dekanatskonferenzteilnehmer aus Tauberbischofsheim führte auf die Bundesgartenschau (Buga) nach Heilbronn. Vom Bahnhof aus war das Gelände schnell erreicht. Die Dekanatsvertreter trafen sich dann im Kirchengarten mit Pastoralreferent Peter Seitz zu einem Gespräch, der den Teilnehmenden das kirchliche Anliegen erläuterte. Unter dem Motto "Leben schmecken" nimmt der Kirchengarten das Gesamtthema der Buga "Blühendes Leben" auf – und das im ökumenischen Miteinander.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen