Tauberbischofsheim

Dealer festgenommen

Schon seit einiger Zeit war der Kriminalpolizei bekannt, dass von Bewohnern der Asylunterkunft in Tauberbischofsheim Rauschgift verkauft werden soll. Deswegen wurden Ermittlungen eingeleitet.
Marihuana-Knospen (Symbolbild)
Foto: German Parga (dpa)
Schon seit einiger Zeit war der Kriminalpolizei bekannt, dass von Bewohnern der Asylunterkunft in Tauberbischofsheim Rauschgift verkauft werden soll. Deswegen wurden Ermittlungen eingeleitet, in deren Verlauf drei 20, 24 und 25 Jahre alte Asylbewerber in den Fokus der Kriminalpolizei gerieten. Das Trio soll auch an Minderjährige Rauschgift verkauft haben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen