LAUDA-KÖNIGSHOFEN

Den Sportlern wird warm ums Herz

Stadt Lauda-Königshofen unterstützt DJK Unterbalbach bei neuer Heizungsanlage
Alois Imhof (DJK-Präsident), Andreas Schneider (Vorsitzender Sportjugend), Bürgermeister Thomas Maertens, Kuno Bamberger (Vorsitzender Finanzen), Ortsvorsteher Andreas Buchmann und Stadträtin Hildegard Schwab fachsimpeln im Heizungsraum über die ... Foto: Foto: Stadt Lauda-Königshofen
Die Stadt Lauda-Königshofen engagiert sich für die heimischen Vereine und unterstützt die DJK Unterbalbach bei der Erneuerung der Heizungs- und Warmwasseranlage im Sportbereich des Vereinsheims. Dazu verschaffte sich Bürgermeister Thomas Maertens gemeinsam mit Vertretern aus dem Gemeinderat einen Überblick vor Ort. Im Mittelpunkt stand die beste Energieeffizienz.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen