TAUBERBISCHOFSHEIM

Durchblicken im Finanzdschungel

Wie finden sich Schüler als zukünftige Arbeitnehmer im Finanzdschungel der Berufs- und Arbeitswelt zurecht? Welche Versicherungen brauchen sie tatsächlich? Welches Girokonto ist für sie am günstigsten? Wie kommen sie aus einem Vertrag wieder heraus?
Wie finden sich Schüler als zukünftige Arbeitnehmer im Finanzdschungel der Berufs- und Arbeitswelt zurecht? Welche Versicherungen brauchen sie tatsächlich? Welches Girokonto ist für sie am günstigsten? Wie kommen sie aus einem Vertrag wieder heraus? Vor Fragen wie diesen stehen Schüler nach Abschluss der Schule – doch selten haben sie im Unterricht das notwendige Rüstzeug dazu erworben. Das hierfür erforderliche Wissen über komplexe finanzwirtschaftliche Zusammenhänge will das deutschlandweite Projekt „Finanztest macht Schule“ vermitteln.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen