Eiersheim

Eiersheimer Wanderfreude bestätigen ihren Vorstand im Amt

Der Wanderverein Eiersheim hat sich im Gemeindezentrum zur Generalversammlung getroffen. Laut der Pressemitteilung freute sich Vorsitzender Roland Baumann, dass viele Mitglieder erschienen waren. Er sei mit dem vergangenen Jahr sehr zufrieden. Das Jubiläum zur Gründung vor 40 Jahren habe man würdig begangen. Derzeit zähle der Verein 80 Mitglieder.

Nach dem Totengedenken, bei dem die Wanderfreunde besonders der verstorbenen Mechtilde Gotsch gedachten, die mehr als zehn Jahre aktives Mitglied war, führte Schriftführerin Jeanette Löhnig die Aktivitäten des Wandervereins im vergangenen Jahr auf.

Vorstand wiedergewählt

Darunter waren fünf Familienwanderungen, eine Betriebsbesichtigung in Abtswind und ein Besuch am Baumwipfelpfad in Ebrach. Er bat die Mitglieder, vor allem die jüngeren, weiterhin eifrig an den Wanderungen teilzunehmen und die weitere Aktivitäten des Vereins wie das Maibaumaufstellen tatkräftig zu unterstützen.

Nachdem die Mitglieder den Vorstand einstimmig entlastet hatten, bestätigten sie Roland Baumann als Vorsitzenden. Auch Stellvertreter Udo Leukert, Schriftführerin Jeanette Löhnig und Kassiererin Elfriede Göbel wurden einstimmig für zwei weitere Jahre gewählt. Andreas Hirn und Maria Wolf bleiben Kassenprüfer, Ursula und Bruno Mohr Wanderwarte.

Termine im Wanderjahr

Das Wanderjahr 2020 startet an diesem Sonntag, 19. Januar, um 14 Uhr mit einer Winterwanderung um Eiersheim. Treffpunkt ist das Gemeindezentrum. Der Bunte Fastnachtsabend findet am Samstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum statt. Der Wanderverein veranstaltet den Abend und baut am Samstag, 15. Februar, ab 10 Uhr im Gemeindezentrum auf. Die Kinder- und Seniorenfastnacht findet am Rosenmontag, 24. Februar, um 14 Uhr in Eiersheim statt.

Einladen möchte der Wanderverein zu einem Baumschnittkurs am Freitag, 28. Februar, um 9 Uhr am Gemeindezentrum. Eine Familienwanderung nach Külsheim ist für Sonntag, 22. März, um 13.30 Uhr geplant. Treffpunkt ist das Gemeindezentrum. Die Maibaumaufstellung findet am Donnerstag, 30. April, um 17.30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Eiersheim.

Senioren wandern mittwochs

Zur Muttertagswanderung lädt der Verein am Sonntag, 10. Mai, und zur Vatertagswanderung am Donnerstag, 21. Mai, ein. Wendelin Göbel richtet am Freitag, 12. Juni, ein Kesselfleischessen aus. Das Sommernachtsfest findet am Samstag, 18. Juli, um 17 Uhr an der Maisenbachhütte statt. Eine auswärtige Familienwanderung ist für Sonntag, 27. September, geplant. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr die Bushaltestelle. Eine Betriebsbesichtigung findet am Samstag, 17. Oktober, statt.

Jahresabschluss ist wiederum eine Familienwanderung um Eiersheim am Samstag, 28. November, mit Treffpunkt um 14 Uhr am Gemeindezentrum. Die nächste Generalversammlung des Wandervereins findet am Freitag, 15. Januar 2021, im Gemeindezentrum statt.

Zudem treffen sich die Senioren jeden Mittwoch um 14 Uhr (bei Winterzeit) und 15 Uhr (bei Sommerzeit) am Gemeindezentrum zum Wandern. Der gemeinsame Ausflug dauert 60 bis 90 Minuten. Weg, Ziel und Abschluss werden vor Ort vereinbart.

Schlagworte

  • Eiersheim
  • Baumwipfelpfade
  • Freude
  • Jubiläen
  • Maibaum-Aufstellen
  • Mitglieder
  • Senioren
  • Vereine
  • Wandervereine
  • Winterzeit
  • Zufriedenheit
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte vorher an.

Anmelden

Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de? Dann jetzt gleich hier registrieren.