Bad Mergentheim

Erntedankfest in der Wandelhalle

Am Sonntag, 6. Oktober, findet in der Wandelhalle Bad Mergentheim das traditionelle Erntedankfest statt. Der KreisLandFrauenchor  unter der Leitung von Margret Stier wird um 13.30 Uhr die Festveranstaltung musikalisch eröffnen. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende des KreisLandFrauenverbandes Main-Tauber e.V. und den Vorsitzenden des Bauernverbandes Main-Tauber-Kreis e.V. schließen sich die Grußworte des Oberbürgermeister-Stellvertreters und der Kurdirektorin an. Anschließend wird der Liederkranz Vorbachzimmern gemeinsam mit seinem Jungen Chor "InTakt" einige Liedbeiträge vortragen und der LandFrauenverein Wachbach wird mit einem kurzen Sketch für gute Stimmung sorgen.

Für die Festrede ist es in diesem Jahr gelungen Herrn Pfarrer Hermann Witter, Studienleiter der Evangelische Akademie Baden, als Redner zu gewinnen. Er spricht zum Thema „Erntedank als Orientierungshilfe in unübersichtlich Zeiten“.

Es folgen der Rückblick auf die diesjährige Ernte und die traditionsgemäße Überreichung der Erntekrone. Nach einem gemeinsamen Schlusslied sind zum Ausklang alle Gäste, Besucher und Mitwirkenden zum gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen in der Wandelhalle eingeladen. Die Bewirtung wird in bewährter Weise durch den LandFrauenverein Wachbach organisiert. Der Eintritt ist frei. 

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Mergentheim
  • Erntedankfest
  • Festreden
  • Festveranstaltungen
  • Rhetoriker
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!