LAUDA-KÖNIGSHOFEN

Ferientreffen im Schönstattzentrum

Als Auftakt zum Ferientreffen fand im Schönstattzentrum Mariengart in Waldstetten eine heilige Messe statt, die von Pfarrer Hermann Konrad und Diakon Willi Schnurr zelebriert wurde. Danach begrüßte Schwester Marie-Gudrun laut Mitteilung die Teilnehmer und freute ich über ihren Einsatz.
_ Foto: Doris Veit
Als Auftakt zum Ferientreffen fand im Schönstattzentrum Mariengart in Waldstetten eine heilige Messe statt, die von Pfarrer Hermann Konrad und Diakon Willi Schnurr zelebriert wurde. Danach begrüßte Schwester Marie-Gudrun laut Mitteilung die Teilnehmer und freute ich über ihren Einsatz. Anschließend stellte sie die Schönstattbewegung vor, besonders mittels eines Filmes das Leben und Wirken von Pater Josef Kentenich. Bei einer längeren Aussprache konnte das segensreiche Wirken der Schönstattbewegung weiter verdeutlicht werden. Diakon Willi Schnurr fand zum Abschluss des Treffens Worte des Dankes.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen