GRÜNSFELD

Freundschaft vertieft

Eine Reisegruppe aus der Partnerstadt Pfreimd, bestehend aus Mitgliedern des VdK-Ortsverbandes und der Frauengemeinschaft, besuchte kürzlich die Freunde in Grünsfeld.
Die Gäste aus Pfreimd zusammen mit dem VdK-Ortsverbandsvorsitzenden Reiner Schenk und Bürgermeister Joachim Markert auf der Treppe des Grünsfelder Rathauses. Foto: Foto: VdK
Eine Reisegruppe aus der Partnerstadt Pfreimd, bestehend aus Mitgliedern des VdK-Ortsverbandes und der Frauengemeinschaft, besuchte kürzlich die Freunde in Grünsfeld. VdK-Vorsitzender Reiner Schenk wünschte einen angenehmen Aufenthalt, heißt es in einer Pressemitteilung. Bürgermeister Joachim Markert hieß die Gäste bei einem Sektempfang willkommen. Mit einigen Bildern stellte das Stadtoberhaupt Grünsfeld und seine Stadtteile vor. Ein Hinweis auf die gemeinsame Vergangenheit durfte nicht fehlen. Von 1503 bis 1646 war Grünsfeld nämlich Teil der Landgrafschaft Leuchtenberg. Mit der damaligen Residenzstadt ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen