Tauberbischofsheim

Gottesdienst am Reformationstag

Nach dem gelungenen Bezirksfest zum Reformationsjubiläum 2017, wird der diesjährige Reformationstag auch wieder von der Bezirksgemeinde gemeinsam begangen. Beim Gottesdienst an diesem Donnerstag, 31. Oktober, um 19 Uhr in der Stiftskirche in Wertheim hält Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh die Predigt, wie es im Presseschreiben des evangelischen Pfarramtes heißt.

Für die musikalische Begleitung sorgen Bezirkskantorin Katharina Wulzinger an der Orgel und ein eigens für diesen Gottesdienst gebildeter Projektchor. Wer nicht selbst nach Wertheim kommt, kann den Sonderbus nutzen, der in Tauberbischofsheim am Donnerstag um 17.45 Uhr an der Haltestelle Wörthplatz abfährt. 

Der Gottesdienst in der Christuskirche am Sonntag, 3. November, entfällt, heißt es in der Pressemeldung außerdem. Alle Gemeindemitglieder sind zum Gottesdienst „Fenster zum Himmel“ im Gemeindezentrum um 10.30 Uhr eingeladen.

Schlagworte

  • Tauberbischofsheim
  • Evangelische Kirche
  • Gottesdienste
  • Landesbischöfe und Landesbischöfinnen
  • Predigten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!