KÖNIGHEIM

Gruppe „Lebensfarben“ spendet 300 Euro für Schutzengelkapelle

Engel standen im Mittelpunkt des Konzertes, das die Gruppe „Lebensfarben“ aus Tauberbischofsheim anlässlich des Schutzengelfestes in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Gissigheim gab.
Engel standen im Mittelpunkt des Konzertes, das die Gruppe „Lebensfarben“ aus Tauberbischofsheim anlässlich des Schutzengelfestes in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Gissigheim gab. Das schreibt die Gruppe in einer Pressemitteilung. Lieder und Texte gaben hierbei Zeugnis davon, dass Engel sowohl Boten, Vermittler, Wegbegleiter sowie auch Tröster und Helfer sind. Und auch jeder Mensch kann für seinen Nächsten zum Engel werden, indem man einander hilft und zusammensteht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen