Gerchsheim

Hauptamtsleiter geht in den Ruhestand

Verabschiedung von Arno Schubert im Gemeinderat Großrinderfeld - Zustimmung zur weiteren Betreuung des Gemeindewaldes durch das Forstamt
Hauptamtsleiter Arno Schubert wurde nun auch offiziell im Gemeinderat in den Ruhestand von Bürgermeisterin Anette Schmidt (rechts) verabschiedet. Mit auf dem Bild 2. Bürgermeisterin Helga Koch und Schuberts Frau Heike (v.l.) Foto: Matthias Ernst
"Wenn man was erleben will, muss man in eine kleine Gemeinde gehen". Wer dies behauptet, muss über jahrelange Erfahrung verfügen und genau das trifft auf Arno Schubert zu. Nach knapp 30 Jahren geht der Hauptamtsleiter der Gemeindeverwaltung Großrinderfeld in den Ruhestand. Er hat drei Bürgermeistern den Rücken frei gehalten, mit vielen Gemeinderäten in seiner Arbeitszeit zusammenarbeiten dürfen und ungezählte Bürger in seinem Büro beraten und bei ihrem Anliegen geholfen. Damit ist jetzt Schluss.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen