GROßRINDERFELD

Karl Fleischmann tritt von allen öffentlichen Ämtern zurück

Über eine vorzeitige Entlassung zum 31. Mai 2018 aus dem Ehrenamt des Gemeinderates, des Ortschaftsrates des Ortsteils Schönfeld und des Amtes des Ortsvorstehers von Schönfeld hatte der Gemeinderat zu entscheiden. Karl Fleischmann hatte den Antrag selbst gestellt.
Über eine vorzeitige Entlassung zum 31. Mai 2018 aus dem Ehrenamt des Gemeinderates, des Ortschaftsrates des Ortsteils Schönfeld und des Amtes des Ortsvorstehers von Schönfeld hatte der Gemeinderat zu entscheiden. Karl Fleischmann hatte den Antrag selbst gestellt. Eine Entlassung ist nur aus wichtigem Grund möglich, hatte Bürgermeisterin Anette Schmidt die Gemeindeordnung Baden-Württemberg zitiert.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen