GERCHSHEIM

Kinder machen Bibliotheksführerschein

„Ich bin Bibfit“ können die Kinder der 1. Klasse aus Gerchsheim nun sagen. Sie waren mit ihrer Klassenlehrerin Marion Köhler in der katholischen öffentlichen Bücherei Gerchsheim, um den Bibliotheksführerschein abzulegen. Keine Frage, mit ein bisschen Anstrengung haben diesen Führerschein alle geschafft.
Die 1. Klasse in der örtlichen Bibliothek in Gerchsheim. Foto: Foto: Renate Geiger
„Ich bin Bibfit“ können die Kinder der 1. Klasse aus Gerchsheim nun sagen. Sie waren mit ihrer Klassenlehrerin Marion Köhler in der katholischen öffentlichen Bücherei Gerchsheim, um den Bibliotheksführerschein abzulegen. Keine Frage, mit ein bisschen Anstrengung haben diesen Führerschein alle geschafft. Die beiden ehrenamtlichen Büchereimitarbeiterinnen Rita Wiesner und Karin Krist haben mit den Kindern die Bücherei erforscht. Rita Wiesner erklärte, wie alles aufgebaut ist, welche Rückenschilder zu welchen Büchern und welcher Altersgruppe gehören.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen