Ilmspan

Kindergärten auf dem Prüfstand

Wie geht es weiter mit den vier Kindergärten in der Gesamtgemeinde Großrinderfeld? Derzeit gibt es in den Ortsteilen Großrinderfeld, Gerchsheim, Ilmspan und Schönfeld jeweils einen eigenen Kindergarten, teilweise auch eine Kinderkrippe.
Auch der Kindergarten in Schönfeld kommt auf den Prüfstand, so wie die drei anderen Einrichtungen in der Gesamtgemeinde Foto: Matthias Ernst
Wie geht es weiter mit den vier Kindergärten in der Gesamtgemeinde Großrinderfeld? Derzeit gibt es in den Ortsteilen Großrinderfeld, Gerchsheim, Ilmspan und Schönfeld jeweils einen eigenen Kindergarten, teilweise auch eine Kinderkrippe. Nicht erst seit dem Umzug der Kindertagesstätte St. Anna aus dem Pfarrheim in Gerchsheim in die ehemalige Dachsbergschule ist das Thema präsent bei fast jeder Gemeinderatssitzung.Bürgermeisterin Anette Schmidt informierte den Gemeinderat nun über ein Gespräch Ende Dezember 2018 mit den Verantwortlichen aus Kirche und Verwaltung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen