Bronnbach

Licht, Kunst und mitreißende Musik im Kloster Bronnbach

Bei der Bronnbacher Klosternacht am Samstag, 26. Oktober, erwartet die Besucher zwischen 19 und 0.30 Uhr in den Räumen des Klosters Bronnbach ein buntes Kulturprogramm, wie es in einer Preessemitteilung heißt.
In der Bronnbacher Klosternacht erstrahlt das Kloster durch Lichtinstallationen in vielen Farben. Foto: Jutta Muck
Bei der Bronnbacher Klosternacht am Samstag, 26. Oktober, erwartet die Besucher zwischen 19 und 0.30 Uhr in den Räumen des Klosters Bronnbach ein buntes Kulturprogramm, wie es in einer Preessemitteilung heißt.Mit der Messe der Bronnbacher Patres in der Kirche beginnt die Klosternacht um 19 Uhr. Der Zauberer Stefan Alexander Rautenberg präsentiert im Bernhardsaal seine Kunst. Das Duett Dirk Denzer und Giakomo sorgt für musikalische Momente bei der Future Violine Show. Die Vinothek wird für einen Abend mit Gipsyjazz von Matthias Ernst in einen Jazzkeller verwandelt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen