PÜLFRINGEN

Mehr als nur Feuer und Flamme

Die Kreisjugendfeuerwehr hatte zur jährlichen Jahresversammlung in das Dorfgemeinschaftshaus in Pülfringen eingeladen. Zahlreiche Jugendfeuerwehrmitglieder, Funktionsträger der Jugendfeuerwehren und Freiwilligen Feuerwehren sowie viele Gäste waren dieser Einladung gefolgt.
Die geehrten Feuerwehr-Kameraden zusammen mit den Führungskräften der Feuerwehr, dem Ersten Landesbeamten Dr. Ulrich Derpa, dem gastgebenden Bürgermeister Ludger Krug (Königheim) sowie dessen Kollegin und Kollegen aus dem Main Tauber Kreis. Foto: Foto: Feuerwehr
Die Kreisjugendfeuerwehr hatte zur jährlichen Jahresversammlung in das Dorfgemeinschaftshaus in Pülfringen eingeladen. Zahlreiche Jugendfeuerwehrmitglieder, Funktionsträger der Jugendfeuerwehren und Freiwilligen Feuerwehren sowie viele Gäste waren dieser Einladung gefolgt. Bürgermeister Ludger Krug freute sich, als Gastgeber die zahlreichen Gäste in Königheim-Pülfringen willkommen zu heißen. Der Leiter der Kreisjugendfeuerwehr, Jochen Herrschlein stellte die wichtigsten Zahlen vor. Die 215 Mädchen und 672 Jungs sind in 18 Jugendfeuerwehren in mehreren Gruppen organisiert. Auch gibt es zwischenzeitlich sechs ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen