TAUBERBISCHOFSHEIM

Mobilität für Nachtschwärmer zum kleinen Preis

Wenn am Samstagabend im Maintal gefeiert wird, geht das problemlos nach dem Motto „Don?t drink and drive“. Wer den NightLifeShuttle nutzt, kann das Auto einfach stehen lassen, heißt es in einer Pressemitteilung.
Die Buslinie zwischen Altfeld in dem Omnibusbahnhof in Marktheidenfeld (im Bild) soll wieder eingestellt werden. Sie wurde nur mäßig angenommen. Bei der Planung des Personennahverkehrs ist stets abzuwägen zwischen Service und den Kosten. Foto: Foto: Ralf Thees
Wenn am Samstagabend im Maintal gefeiert wird, geht das problemlos nach dem Motto „Don?t drink and drive“. Wer den NightLifeShuttle nutzt, kann das Auto einfach stehen lassen, heißt es in einer Pressemitteilung. Der NightLifeShuttle fährt immer von Samstag auf Sonntag und verbindet die badischen Orte im Maintal zwischen Freudenberg, Wertheim und Dertingen mit den bayerischen Gemeinden Rossbrunn, Mädelhofen, Waldbüttelbrunn und Würzburg. „Dies ist die beste Gelegenheit, um einen unbeschwerten Abend in einer gemütlichen Location entlang der Strecke zu verbringen und im Anschluss wieder sicher ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen