ASSAMSTADT

Nächtliche Steinwürfe auf Asylunterkunft: Polizei sucht Zeugen

In den Nächten um den Jahreswechsel kam es zu mehreren Straftaten, bei denen die Polizei neben Beschädigungen an einer Asylunterkunft in Assamstadt auch einen Angriff vermeldet, bei dem eine 20-Jährige verletzt wurde.
(Symbolbild) Foto: dpa
In den Nächten um den Jahreswechsel kam es zu mehreren Straftaten, bei denen die Polizei neben Beschädigungen an einer Asylunterkunft in Assamstadt auch einen Angriff vermeldet, bei dem eine 20-Jährige verletzt wurde. In der Silvesternacht kurz vor 3 Uhr warf ein Unbekannter einen Stein in eine Küche der Unterkunft und traf eine 20-Jährige am Bein. Es soll sich um einen etwa 25-jährigen Mann mit grünen Augen und kurzen, blonde, lockigen Haaren handeln. Zwei weitere Personen sollen sich im Hintergrund aufgehalten haben. In der darauffolgenden Nacht, gegen 1.15 Uhr, wurde durch die offen stehende Eingangstür ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen