STUTTGART

Ryanair im Anflug auf den Flughafen Stuttgart

Das Werben um neue Fluggesellschaften zeigt Erfolg: Der Flughafen Stuttgart hat mit Ryanair eine weitere Billig-Airline gewonnen. Von April an fliege die irische Fluggesellschaft sechs Mal wöchentlich von Stuttgart nach Manchester, teilte die Airline am Dienstagabend in Stuttgart mit.
Das Werben um neue Fluggesellschaften zeigt Erfolg: Der Flughafen Stuttgart hat mit Ryanair eine weitere Billig-Airline gewonnen. Von April an fliege die irische Fluggesellschaft sechs Mal wöchentlich von Stuttgart nach Manchester, teilte die Airline am Dienstagabend in Stuttgart mit. Flughafenchef Georg Fundel hatte erst jüngst angekündigt, dass der Flughafen auf einen breiten Mix aus Airlines setzen wolle, um das Spardiktat der Fluggesellschaften abzufedern. „Wir versuchen, jede Airline mit ihren Stärken auf den Hof zu holen“, sagte er kürzlich. Erst vor wenigen Wochen hatte der Flughafen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen