Tauberbischofsheim

Sasa Malania ist neuer Oberarzt in der Chirurgie

Der Fachbereich Unfallchirurgie mit Chefarzt Farssa Rastani am Krankenhaus Tauberbischofsheim hat Verstärkung bekommen. Sasa Malania bringt jetzt als Oberarzt in diesem Bereich seine langjährige Erfahrung mit ein, heißt es in einer Pressemitteilung.
Sasa Malania kommt zurück an das Krankenhaus Tauberbischofsheim, wo er 2006 schon seine Anerkennungszeit als Assistenzarzt verbrachte. Foto: Christiane Hampe
Der Fachbereich Unfallchirurgie mit Chefarzt Farssa Rastani am Krankenhaus Tauberbischofsheim hat Verstärkung bekommen. Sasa Malania bringt jetzt als Oberarzt in diesem Bereich seine langjährige Erfahrung mit ein, heißt es in einer Pressemitteilung. Der 47-jährige Chirurg und gebürtige George studierte Medizin in Kasachstan. Nach seiner Approbation folgten die Weiterbildung zum Chirurgen und Einsätze am Akut-Krankenhaus-Chirurgie, an der staatlichen medizinischen Akademie und an einem Lehrstuhl für Onkologie in Astana.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen