Wertheim

Schlafwandelnder wohlbehalten zurück

Am Mittwochmorgen meldete ein Vater aus Wertheim seinen jungen erwachsenen Sohn als vermisst. Dieser war in der Vergangenheit bereits als sogenannter Schlafwandler aufgefallen.
Polizei (Symbolbild)
Polizei (Symbolbild) Foto: Arno Burgi (dpa-Zentralbild)
Am Mittwochmorgen meldete ein Vater aus Wertheim seinen jungen erwachsenen Sohn als vermisst. Dieser war in der Vergangenheit bereits als sogenannter Schlafwandler aufgefallen, weshalb in Anbetracht der Umstände (leichte Bekleidung und kalte Außentemperaturen) sofort die Rettungshundestaffel zur Fahndung nach dem jungen Mann hinzugerufen wurde.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen