Königheim

Schneller Fahndungserfolg: Pkw in Polen sichergestellt

Der Schreck muss groß gewesen sein, als ein 36-Jähriger am Freitag vergangener Woche das Fehlen seines Fahrzeugs bemerkte, heißt es im Polizeibericht. Der Mann hatte seinen BMW über Nacht auf seinem Grundstück abgestellt, wo dieser in der Zeit zwischen Donnerstag, 20.30 Uhr, und Freitag, 7.30 Uhr, gestohlen wurde.

Noch während die Polizei in Tauberbischofsheim den Diebstahl aufnahm, kam dann auch schon die Erfolgsmeldung aus Polen. Beamte der polnischen Polizei hatten den Pkw kontrolliert und dabei Aufbruchsspuren festgestellt. Der Fahrer und mutmaßliche Dieb wurde festgenommen. Auf den 36-Jährigen wird jetzt eine außerplanmäßige Reise zukommen. Sobald das Fahrzeug freigegeben wird, kann er es in Polen abholen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Königheim
  • Auto
  • BMW
  • Diebe
  • Diebstahl
  • Festnahmen
  • Polizei
  • Polizeiberichte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!