Lauda-Königshofen

Schulstartersets an die Erstklässler übergeben

Bürgermeister Thomas Maertens ließ es sich nicht nehmen, die ersten Schulstartersets persönlich an die Erstklässler der Lindenschule Gerlachsheim zu übergeben. Foto: Stadt Lauda-Königshofen

Eine praktische Schulbrotbox für leckere und gesunde Pausensnacks, dazu bunte Malstifte, ein Hausaufgabenheft und noch viel mehr: All das steckt im neuen Schulstarterset der Stadt Lauda-Königshofen, heißt es in einer Pressemitteilung. Es wurde pünktlich zum Schuljahresbeginn an alle Erstklässler der Schulen im Stadtgebiet verteilt. Bürgermeister Thomas Maertens übergab die ersten Exemplare mit Fachbereichsleiterin Sabine Baumeister an die Schulanfänger der Lindenschule Gerlachsheim.

Die Box eignet sich nicht nur zur Aufbewahrung von Pausenbroten. Neben den Überraschungen freuten sich die Erstklässler auch über eine Eintrittskarte in das Hallenbad, das in Kürze für die Saison 2019/20 seine Pforten öffnet. Außerdem beinhaltet das beigelegte Hausaufgabenheft einen Stundenplan, Tipps für ein gesundes Pausenbrot, Witze und mehr. Durch eine Kooperation mit dem Förderverein Tafelladen können Familien, die auf die Unterstützung angewiesen sind, kostengünstig Schulmaterial erhalten.

Schlagworte

  • Lauda-Königshofen
  • Bürgermeister und Oberbürgermeister
  • Erstklässler
  • Schulanfänger
  • Schulen
  • Städte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!