IGERSHEIM

Silageballen angezündet

Unbekannte erlaubten sich laut Polizeibericht einen üblen Spaß und zündeten zwischen Dienstag, 19 Uhr und Mittwoch 18 Uhr in Neuses, mehrere gestapelte Silageballen an.
Unbekannte erlaubten sich laut Polizeibericht einen üblen Spaß und zündeten zwischen Dienstag, 19 Uhr und Mittwoch 18 Uhr in Neuses, mehrere gestapelte Silageballen an. Die Unbekannten zündeten vermutlich die unterste Reihe an, so dass lediglich die Folie der Ballen anfing zu glimmen und es zu keinem Ausbruch eines Feuers kam. Insgesamt wurden dadurch etwa 25 Ballen beschädigt. Der Schaden liegt bei knapp 1000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, denen in dem Zeitraum von Dienstag 19 Uhr bis Mittwoch 18 Uhr verdächtige Personen aufgefallen sind. Hinweise werden unter Tel.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen