Bronnbach

Sommersaison startet im Kloster Bronnbach

Das Kloster Bronnbach öffnet ab Samstag, 16.
Beim Blick auf die Klosteranlage Bronnbach fehlt noch ein wenig grün, doch der Frühling ist im Abteigarten nicht mehr weit. Ab Samstag, 16. März, ist die Klosteranlage wieder täglich für Besucher geöffnet. Foto: Eigenbetrieb Kloster Bronnbach
Das Kloster Bronnbach öffnet ab Samstag, 16. März, wieder täglich seine Türen für Besucher. Zum Saisonauftakt kommen Liebhaber von Design, Kunsthandwerk und Wein bei zwei Veranstaltungen am Wochenende von Samstag und Sonntag, 16. und 17. März, auf ihre Kosten. Das teilte das Landratsamt mit.Beim Design- und Kunsthandwerkermarkt „Unikat sucht Liebhaber“ bieten rund vierzig professionelle Künstler ihre Waren im barocken Bernhardsaal an. Diese werden nach einem strengen Konzept ausgewählt, das auf Qualität in zeitgemäßem Design setzt und keine Industrie- und Handelsware zulässt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen