Tauberbischofsheim

Stadt Tauberbischofsheim sucht Pächter für Rebflächen am Edelberg

Die Stadt Tauberbischofsheim verpachtet zum 11. November 2020 die städtischen Rebflächen, Gewann "Edelberg". Das Rebgut umfasst laut der Pressemitteilung eine zusammenhängende Fläche von circa 8,5 Hektar und ist mit den Rebsorten Silvaner, Müller-Thurgau, Weißer Burgunder, Schwarzriesling, Riesling, Grauer Burgunder und Gewürztraminer bestockt.

Weitere Informationen zum Rebgut stehen auf der städtischen Webseite www.tauberbischofsheim.de im Bereich "Aktuelle Meldungen" zum Herunterladen bereit. Auf Anfrage sendet die Stadt diese Unterlagen auch zu.

Bewerbungen sind bis zum Samstag, 29. Februar, an die Stadt Tauberbischofsheim zu richten: Liegenschaftsamt, Frau Andrea Künzig, Marktplatz 8, 97941 Tauberbischofsheim, Tel. (09341) 803-45 oder per E-Mail an andrea.kuenzig@tauberbischofsheim.de.

Schlagworte

  • Tauberbischofsheim
  • Downloads
  • E-Mail
  • Gewürztraminer
  • Liegenschaftsämter
  • Müller-Thurgau
  • Riesling
  • Schwarzriesling
  • Silvaner
  • Stadt Tauberbischofsheim
  • Städte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!