Großrinderfeld

Sternsinger als Segensbringer unterwegs

Die Sternsinger von Großrinderfeld. Foto: Manfred Geiger

Bei der bundesweiten Aktion "Dreikönigssingen" waren auch in der Großrinderfelder Pfarrgemeinde St. Michael wieder viele Sternsinger als Segensbringer unterwegs. Mit der diesjährigen Aktion unter dem Leitspruch "Frieden! – im Libanon und weltweit" unterstützt das Kindermissionswerk weltweit zahlreiche Projekte. Nach einem Festgottesdienst mit Pfarrer Harald Bethäuser zogen 48 Sternsinger mit ihren Begleitern in 12 Gruppen durch Großrinderfeld und das benachbarte Hof Baiertal, so eine Pressemitteilung. Ihre Aktion wurde durch eine großzügige Spendenbereitschaft belohnt und erbrachte eine Summe von 5777 Euro.

Schlagworte

  • Großrinderfeld
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!