Bad Mergentheim

Tafelschau der Forschungsstelle Deutscher Orden

Kreuzritter, Drachentöter und Franken – was haben diese Dinge miteinander zu tun? Die Forschungsstelle Deutscher Orden geht dieser und anderen Fragen in der Ausstellung „Maria, Georg und Elisabeth – Der Deutsche Orden von Akkon nach Franken“ nach. Die Tafelschau wird noch bis 6.
Detailaufnahme der Tafel „Der Orden im Spiegel der Gesellschaft“. Foto: Josef Röll
Kreuzritter, Drachentöter und Franken – was haben diese Dinge miteinander zu tun? Die Forschungsstelle Deutscher Orden geht dieser und anderen Fragen in der Ausstellung „Maria, Georg und Elisabeth – Der Deutsche Orden von Akkon nach Franken“ nach. Die Tafelschau wird noch bis 6. Oktober im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim gezeigt, wie es im Presseschreiben heißt.Darin werden die Ursprünge und der Aufstieg des Deutschen Ordens beleuchtet, des jüngsten der drei geistlichen Ritterorden im mittelalterlichen Europa.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen