Lauda-Königshofen

Tag der Städtebauförderung im Alten Lagerhaus

Zum fünften Mal fand dieses Jahr bundesweit der Tag der Städtebauförderung unter dem Motto „Informieren – Diskutieren – Mitmachen“ statt. Die Stadt Lauda-Königshofen beteiligt sich in diesem Jahr gleich zwei Mal an der Veranstaltungsreihe, heißt es in einer Pressemitteilung.
Beim Tag der Städtebauförderung im Alten Lagerhaus. Foto: Stadt Lauda-Königshofen
Zum fünften Mal fand dieses Jahr bundesweit der Tag der Städtebauförderung unter dem Motto „Informieren – Diskutieren – Mitmachen“ statt. Die Stadt Lauda-Königshofen beteiligt sich in diesem Jahr gleich zwei Mal an der Veranstaltungsreihe, heißt es in einer Pressemitteilung. Als Auftakt zur Planungswerkstatt zum Thema Neuordnung und Neugestaltung der ehemaligen Wagonwerkstatt, des ehemaligen Lokschuppens und des Magazingebäudes östlich des Bahnhofs fand am vergangenen Samstag eine Informationsveranstaltung zum Sanierungsgebiet „Eisenbahnvorstadt/Hexenstock“ im Alten Lagerhaus in Königshofen statt.Mit rund 30 ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen