Lauda-Königshofen

Toilette zertrümmert

Ein Unbekannter hat am vergangenen Samstag in der Lauda-Königshofener Messestraße auf dem Messeplatz eine Toilette zertrümmert. Dies teilt die Polizei in ihrem Bericht mit. Oberhalb des Kettenkarussells riss der Unbekannte zunächst die Kabinentür einer Toilette im dort aufgestellten Toilettenwagen aus den Scharnieren und demolierte anschließend noch den WC-Sitz. Bemerkt wurde der Schaden am Samstagmorgen gegen 8 Uhr. Zeugen, die den Unbekannten werden gebeten, sich bei der Polizei in Lauda-Königshofen unter Tel.: (09343) 62130 zu melden. Der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

Schlagworte

  • Lauda-Königshofen
  • Polizei
  • Sachschäden
  • Schäden und Verluste
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!