Großrinderfeld

Tom Kritz ist neuer Schützenkönig

Das traditionelle Dreikönigsschießen des Schützenvereins Großrinderfeld fand in diesem Jahr einen Tag früher statt, da man die Kollision mit anderen Veranstaltungen fürchtete.
Tom Kritz (Dritter von links) ist der neue Schützenkönig, 1. Ritter Uwe Behringer (rechts daneben), 2. Ritter Elsbeth Reinhart. Es gratulierten Vereinsschießleiter Wolfgang Werner (links) und Oberschützenmeisterin Birgit Hauck (rechts) Foto: Matthias Ernst
Das traditionelle Dreikönigsschießen des Schützenvereins Großrinderfeld fand in diesem Jahr einen Tag früher statt, da man die Kollision mit anderen Veranstaltungen fürchtete. Oberschützenmeisterin Birgit Hauck begrüßte die 25 Teilnehmer neben dem Schießstand unter der Turnhalle. Den ganzen Tag über schossen die Sportschützen mit Luftpistole und Luftgewehr auf die vereinseigenen Schießstände und ermittelten den oder die Nachfolgerin von Elsbeth Reinhart.Alle legten sich mächtig ins Zeug, doch letztlich gewann Tom Kritz den Ehrentitel: Schützenkönig 2019.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen