Wittighausen

Tunnel Wittighausen: Bahnverlängert Arbeiten um drei Wochen

Die Tunnelarbeiten in Wittighausen erreichen eine neue Bauphase, heißt es in einer Pressemitteilung der Deutschen Bahn. Der Tunnel auf der Bahnstrecke Lauda–Würzburg wird seit Januar 2019 grundlegend erneuert. „Seit Anfang des Jahres haben wir den Tunnelquerschnitt in bergmännischer Bauweise aufgeweitet.
Die Tunnelarbeiten in Wittighausen erreichen eine neue Bauphase, heißt es in einer Pressemitteilung der Deutschen Bahn. Der Tunnel auf der Bahnstrecke Lauda–Würzburg wird seit Januar 2019 grundlegend erneuert. „Seit Anfang des Jahres haben wir den Tunnelquerschnitt in bergmännischer Bauweise aufgeweitet. Diese Bauphase haben wir erfolgreich abgeschlossen, sodass wir nun die Betoninnenschale einbauen können“, sagt die DB-Projektleiterin Elisabeth Obiero.Durch die Aufweitung wird der Gleisabstand von bisher 3,55 Metern auf vier Meter vergrößert.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen