BAD MERGENTHEIM

Unfall beim Abbiegen: Beifahrerin gestorben

Fehler beim Abbiegen: Weil eine Autofahrerin bei Assamstadt (Main-Tauber-Kreis) offenbar nicht auf die Vorfahrtsregel achtete, kam es zu einem verheerenden Unfall.
Polizeikontrolle (Symbolbild)
Polizeikontrolle (Symbolbild) Foto: Peter Endig (dpa-Zentralbild)
Fehler beim Abbiegen: Weil eine Autofahrerin am Donnerstagnachmittag bei Assamstadt (Main-Tauber-Kreis) offenbar nicht auf die Vorfahrtsregel achtete, kam es zu einem verheerenden Unfall. Eine Frau starb, der Schaden beläuft sich auf 25 000 Euro. Entgegenkommendes Auto übersehen Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hat die 43-Jährige, die auf der Kreisstraße K 2877 in Richtung Assamstadt fuhr, kurz nach 16 Uhr beim Linksabbiegen in die L 514 offenbar einen entgegenkommenden BMW mit Anhänger übersehen. Dessen 36 Jahre alter Fahrer versuchte noch durch Ausweichen und Vollbremsung den Zusammenstoß zu ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen