Igersheim

Unfall im Kreisverkehr

Im Kreisverkehr in Igersheim kam es Mittwochmorgen gegen 8.40 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen, schreibt die Polizei. Ein 84-jähriger Daimlerfahrer fuhr in den Kreisverkehr, ohne den Opel Corsa einer 40-Jährigen zu berücksichtigen.
Im Kreisverkehr in Igersheim kam es Mittwochmorgen gegen 8.40 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen, schreibt die Polizei. Ein 84-jähriger Daimlerfahrer fuhr in den Kreisverkehr, ohne den Opel Corsa einer 40-Jährigen zu berücksichtigen. Der 84-Jährige erwischte den Opel hinten rechts mit der linken Front seines Daimlers. Dadurch bekam der Opel einen solchen Anstoß, dass er nach links umkippte und auf der Seite zum Liegen kam. Die 40-jährige Opelfahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An beiden Autos entstand Schaden in Höhe von circa 3000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen