Wertheim

Unfall mit Motorradfahrer

Beim Abbiegen übersah am Mittwochmittag eine 18-Jährige einen Motorradfahrer in Wertheim. Die Autofahrerin wollte laut Pressemitteilung der Polizei auf der Bahnhofstraße nach links in die Luisenstraße, Richtung Wartberg abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Das Motorrad wurde frontal erfasst. Hierdurch wurde der Motorradfahrer auf die Motorhaube des VW Polo geschleudert und wieder zurück auf die Fahrbahn. Der 20-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Wertheim
  • Motorrad
  • Motorradfahrer
  • Polizei
  • VW
  • VW Polo
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!