OFFENBURG

Verlegersohn Franz Burda mit 84 Jahren gestorben

Franz Burda, Sohn des Verlegerehepaares Aenne und Franz Burda, ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 84 Jahren.
Franz Burda
Unternehmer Franz Burda starb in Offenburg. Foto: Foto: Uli Deck/dpa
(dpa/lsw) Franz Burda, Sohn des Verlegerehepaares Aenne und Franz Burda, ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 84 Jahren, wie sein Sekretariat in Offenburg am Mittwoch berichtete. Er sei in seinem Haus in Offenburg friedlich im Beisein von Frau und Familie eingeschlafen, sagte seine Sekretärin der Deutschen Presse-Agentur.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen