CREGLINGEN

Viele Kilometer Feldwege für die Landwirte

Mit der Übergabe der Schlussfeststellung an Karl Henn, Vorstandsvorsitzender der Teilnehmergemeinschaft der Zusammenlegung Creglingen-Waldmannshofen, ist das Verfahren nun endgültig abgeschlossen.
Amtsleiter Werner Rüger (links) über-gibt an Karl Henn, Vorsitzender der Teilnehmergemeinschaft Creglingen-Waldmannshofen, die Schlussfeststellung. Foto: Foto: Landratsamt
Mit der Übergabe der Schlussfeststellung an Karl Henn, Vorstandsvorsitzender der Teilnehmergemeinschaft der Zusammenlegung Creglingen-Waldmannshofen, ist das Verfahren nun endgültig abgeschlossen, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes. Nach der Anordnung der Zusammenlegung im Jahr 1997 wurde im Juni des Folgejahres der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft gewählt. Nach einigen Jahren der Bestandserhebung und der Wertermittlung begann die heiße Phase des Verfahrens 2003. Mit der Aufstellung des Wege- und Gewässerplans, der bereits 2004 genehmigt wurde, wurde die zukünftige Feldstruktur ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen