Wertheim

Alkoholisiert Fische auf dem Balkon geräuchert

Das Räuchern von Fischen auf einem Balkon in Wertheim hat am Dienstagmorgen zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei geführt. Ein 57-Jähriger hatte in alkoholisiertem Zustand gegen 9.30 Uhr die Kontrolle über die Zubereitung seiner Speisen verloren. Infolge kam es zu einer Rauchentwicklung, schreibt das Polizeipräsidium Heilbronn.Die Freiwillige Feuerwehr löschte das Feuer und überredete gemeinsam mit den Polizeibeamten den 57-jährigen Anwohner in einem längeren Gespräch dazu, die verrauchte Wohnung zu verlassen. Daraufhin brachte eine Rettungswagenbesatzung den Mann vorsorglich in ein Krankenhaus.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung