Tauberbischofsheim

AOK-Kundencenter weiterhin telefonisch erreichbar

Beratungsgespräche in den AOK-Kundencentern sind für die Versicherten aufgrund der aktuellen Corona-Situation in dringenden Fällen und nur nach telefonischer Vereinbarung möglich. Die AOK-Kundencenter bleiben bis voraussichtlich Ende Januar weiterhin geschlossen, so die Krankenkasse in einer Pressemitteilung. Die Kundenberater stehen für telefonische Beratungen zur Verfügung.  

Im Main-Tauber-Kreis ist die AOK vor Ort telefonisch unter folgenden Rufnummern erreichbar: AOK-Versicherte im Raum Wertheim wählen Tel.: (09342) 940410, im Raum Tauberbischofsheim Tel.: (09341) 940113, im Raum Bad Mergentheim Tel.: (07931) 969 510.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Tauberbischofsheim
AOK
Beratungsgespräche
Kundenberater
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!