Tauberbischofsheim

Camping- und Wohnmobilführer wurde aktualisiert

Das Taubertal wird ganzjährig gerne von Wohnmobilisten und Campern besucht, heißt es in einer Pressemitteilung. Ein Verzeichnis der bestehenden Möglichkeiten hat der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ jetzt aktualisiert herausgebracht. Es dient zur Orientierung und zur Erstinformation über die Campingplätze und Wohnmobilstellplätze. Zudem wird in der Broschüre auch eine Wohnmobilrundreise beschrieben.

Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ möchte auch in der kommenden Saison neben fahrrad-, wander- und kulturinteressierten Gästen auch Wohnmobilfahrer und Campingfreunde ansprechen. „Diese Gästegruppe ist in den vergangenen Jahren ebenfalls stetig gewachsen und nimmt das  Taubertal als eine sehr kulturgeprägte und naturbelassene Destination wahr“, sagt Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband.

Die Tourismusakteure haben deshalb die Broschüre für Wohnmobilisten und Camper aktualisiert. Die Campingplätze befinden sich überwiegend am Tauberlauf und am Ufer des Mains. So kann der Campingfreund beispielsweise auf den Plätzen bei Rothenburg ob der Tauber, Weikersheim und Reicholzheim unmittelbar die Atmosphäre an der Tauber genießen. Etwas in den Seitentälern befinden sich die Campingplätze Bad Mergentheim und Creglingen. Ergänzt wird dieses Angebot durch die Campingplätze am Main in Bettingen, Urphar und Bestenheid sowie in Freudenberg. In der Broschüre wird die jeweilige Ausstattung des Campingplatzes beschrieben.

Die Wohnmobilisten werden unter anderem mit dem Vorschlag für eine Wohnmobilreise angesprochen. „Diese Tour führt durchs Taubertal, in einen Abschnitt des Maintals und in die Ausläufer des Odenwalds. Über die Hohenloher Ebene geht es wieder zurück an die Tauber“, sagt Jochen Müssig weiter. Die Reise sieht den Besuch der kulturellen Sehenswürdigkeiten und die Einkehr in der Gastronomie vor. Ebenso sind die Wohnmobilstellplätze im Taubertal mit der jeweiligen Infrastruktur aufgelistet.

Die Broschüre „Camping- und Wohnmobilurlaub“ gibt es kostenfrei beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, Gartenstraße 1, 97941 Tauberbischofsheim, Tel.: (09341) 82-5805 und -5806, E-Mail: touristik@liebliches-taubertal.de, Internet: www.liebliches-taubertal.de.

Wohnmobilisten auf dem Stellplatz in Kreuzwertheim mit dem Blick zur Wertheimer Burg: Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ hat den aktualisierten Führer „Camping und Wohnmobilurlaub an Tauber und Main“ herausgegeben. Dieser listet die Campingplätze und die Wohnmobilstellplätze in der Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ und dem dazugehörigen Gebiet am Main auf.
Foto: Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ | Wohnmobilisten auf dem Stellplatz in Kreuzwertheim mit dem Blick zur Wertheimer Burg: Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ hat den aktualisierten Führer „Camping und Wohnmobilurlaub an Tauber und Main“ ...
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Tauberbischofsheim
Broschüren
Campingplätze
Taubertal
Tourismusverbände
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!