Bad Mergentheim

Dreister Diebin elf Einzeltaten nachgewiesen

Eine 35-Jährige wurde bei einem Diebstahl in einer Drogerie am 14. Januar in Bad Mergentheim ertappt, wodurch die Polizei auch weitere Straftaten klären konnte. Die Frau ließ sich zunächst im Geschäft in der Burgstraße über Kosmetika beraten, bezahlte diese dann jedoch nicht, sondern versuchte, die Artikel im Wert von mehreren hundert Euro zu stehlen. Die Mitarbeiter der Drogerie bemerkten dies jedoch und hielten die flüchtende Frau fest. Die 35-Jährige versuchte sich loszureißen und zu flüchten, was ein Passant verhinderte.Das Diebesgut wurde in ihrer Tasche aufgefunden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!