Tauberbischofsheim

Energieaufbauendes Walken

Die DIAG KAG für Erwachsenenbildung im Main-Tauber-Kreis bietet ein "Energieaufbauendes Walken" an mit Clementine Merkert, unter anderem Entspannungstrainerin, ausgebildet in ZENsitives Walking, eine Kombination aus Sport und Meditation. Das Ganze findet im Kurpark in Bad Mergentheim statt. So der Wortlaut einer Pressemitteilung.

Gemeinsam walken die Teilnehmer durch den wunderschönen Kurpark von Bad Mergentheim und trainieren dabei ihr Körperbewusstsein mit unterschiedlichen Entspannungsmethoden.

Durch die Bewegungen und Konzentrationsübungen, verbunden mit der Natur, haben die Teilnehmer eine wunderbare Gelegenheit, aus einem belastenden Gedanken-Karussell auszusteigen und sich zu entspannen und zu erholen. Die erlernten Techniken können in jede Laufform integriert werden, vom Spazierengehen, Walken bis zum Joggen. Das Lauftempo wird der Gruppe angepasst, so dass alle dieses Angebot nutzen können.

Die Veranstaltungen finden am  Freitag, 18. September, und am Mittwoch, 23. September, statt.

Treffpunkt ist jeweils um 18 Uhr am Schlossbogen des Deutschordensschlosses Bad Mergentheim. Die Veranstaltungen können auch einzeln gebucht werden. Das Walken wird ohne Walkingstöcke durchgeführt.

Bei Dauerregen können diese Veranstaltungen nicht stattfinden. Anmeldungen unter: DIAG KAG Tauberbischofsheim, Tel.: (09341) 897652, E-Mail: kath_bildungswerk_tbb@hotmail.com

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Tauberbischofsheim
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!