Lauda-Königshofen

Erweiterung des Kindergartens Unterm Regenbogen liegt im Plan

Jahreshauptinspektion im Außenbereich: Dort kommen bald neue Spielgeräte hinzu und bestehende werden aufgepeppt.
Foto: Stadt Lauda-Königshofen | Jahreshauptinspektion im Außenbereich: Dort kommen bald neue Spielgeräte hinzu und bestehende werden aufgepeppt.

Die Erweiterung des Kindergartens „Unterm Regenbogen“ erzielt gute Fortschritte. Durch den Anbau in der Heinrich-Mohr-Straße werden ein Intensivraum sowie weitere Gruppenräume geschaffen, damit auch die jüngste Generation dort künftig viel Spaß haben wird, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Lauda-Königshofen.Im Außenbereich des Kindergartens Unterm Regenbogen geht es lustig und actionreich zu. Wasserspiele sorgen für eine angenehme Erfrischung an heißen Tagen, auf den Tischen wird gemalt und gebastelt und einige Kinder erklimmen die Spielgeräte, um zu sehen, wer der größte Kletteraffe ist.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung